Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren


http://myblog.de/teachmyhowtolive

Gratis bloggen bei
myblog.de





Eine Woche voller Erfolge!

So die erste Woche von Projekt "neues Leben" lief wirklich sehr gut. Ich habe mich nicht gemeldet weil ich wirklich erst was schreiben wollte, wenn ich schon etwas erreicht habe. Ich war bei Friseur und habe nun kurze Haare und vorallem gesunde Haare! Für die Frisur habe ich bis jetzt sehr viele Komplimente bekommen aber das reicht mir nicht. Diese Woche werde ich mit dem Abnehmen richtig durchstarten. Ich habe in der letzten Woche wirklich aufgepasst was ich esse aber irgendwie reicht es mir nicht. ich sehe keine Erfolge ich habe jetzt sogar 200g mehr als letzten Sonntag. Ich kann mir echt nicht erklären wieso. Da ich mich darüber soo aufregen könnte, hab ich sehr viel gegooglet und gelesen und bin da auf etwas sehr interessantes gestoßen, auf einer Seite die irgendwie wie die einer Sekte aufgebaut war mit Geboten und Regeln bin ich auf Chrashdiäten gestoßen die einem in 14 Tagen 10 kg weniger versprechen. das hat mich echt neugierig gemacht und nach einigen Stunden des Durchforstens solcher Seiten. Bin ich auf einen Brief gestoßen der echt Motivierend ist. Er heißt Ana's Brief und es ist echt hart was darin so steht aber nachdem ich ihn gelesen habe steht für mich fest das ich abnehmen MUSS! es geht einfach nicht anders, ohne eine Reduktion meines Gewichtes kann ich mein Leben nicht verbessern. Deshalb habe ich beschlossen das ich die Woche über eine sogenannte Russen Diät mache. Ich hoffe das ich meinem Ziel endlich näher komme! Bye
16.3.14 19:29


Werbung


Change it!

Jeder sagt : "Das Leben ist schön, lebe es bevor es zu spät ist" , aber ich denke jeder der dies sagt kennt auch diese Gedanken die einen packen wenn man alleine ist und über das was man bis jetzt erreicht und erlebt hat nachdenkt. Und wenn das nicht so ist kann ich euch nur beglückwünschen! Naja ich persönliche denke in letzer Zeit ziemlich viel über das Leben und dessen Tücken nach. Dazu muss ich sagen das ich niemand bin der in den Tag hinein lebt, ich habe auch nicht so sonderlich viele Freunde, ich bin eher ein Einzelgänger, doch das eigentlich nicht wirklich freiwillig. Aber da ich in einer Kleinstadt lebe wo jeder jeden kennt ist es ziemlich schwer mit meinen Voraussetzungen sich eine Wirkliche Basis aufzubauen. Um jetzt nicht für Verwirrung zu sorgen muss ich erklären das ich 16 Jahre alt bin, ja ich weiß in diesem Alter ist so gut wie niemand mit sich und seinem Leben zu 100% zufrieden. Aber da ich nicht wirklich die tollste Figur,eher gesagt das Gegenteil davon habe (71kg bei 168cm), nicht die Charts höre, nicht die angesagtesten Klamotten trage und auch nicht so gerne betrunken in der Ecke liege und mich von irgendwelchen Typen begrapschen lasse, ist es in meiner Generation gar nicht so leicht den Anschluss zu finden. Aber ich möchte hier jetzt nicht in Selbstmitleid versinken, sondern eigentlich eine Motivation schaffen mein Leben zu ändern. Ja ich weiß das geht nicht von heute auf morgen mit coolen Klamotten und ner neuen Frisur machbar ist. Aber langsam halte ich es so nicht mehr aus! ES MUSS SICH WAS ÄNDERN! Hab heute 00.01 werde ich mein Leben auf den Kopf stellen. Alles wird anders!!! Ich werde Abnehmen, damit ich endlich die bin über die alle sagen, ich würde so gern aussehen wie sie. Ich werde meine Schüchternheit besiegen, un endlich nicht mehr unsichtbar sein für alle und ich werde alles dafür tun auch endlich mal das Thema der Pausenhof-Gespräche zu sein! Und damit ich das auch wirklich durchhalte werde ich um mich selbst zu motivieren meine Fortschritte und Erlebnisse in diesem Blog nieder schreiben! Ich kann das schaffen! bye
9.12.13 20:14





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung